merl.ws setzt auf HTML5 und CSS3

Einigen wird es wohl schon aufgefallen sein. Seit heute sieht merl.ws irgendwie anders aus als gewohnt. Ich habe mir die Zeit genommen um meine Website umfangreich zu überarbeiten. Ganz fertig ist sie zwar noch nicht – welche Website ist das schon – in der nächsten Zeit soll sich hier noch das eine oder andere noch ändern. Ziel ist es mehr Struktur in den Auftritt zu bekommen, verstärkt die Blog Funktionalität zu nutzen und aktuelle Web-Techniken wie HTML5, CSS3 einzusetzen.

Aufbruchstimmung
Ein frischer Wind weht durch’s Netz. Die neuen Browser bieten uns Webentwicklern mit HTML5, CSS3 und flotten JavaScript-Engines tolle neue Möglichkeiten. Vieles davon kann man schon heute verwenden, wenn man das richtige “Publikum” hat. Der überwiegende Anteil der merl.ws Besucher nutzen aktuellste Browser. Ich habe mich dazu entschlossen umfangreich von den neuen Möglichkeiten die HTML5 und CSS3 bieten Gebrauch zu machen. Browser, die die neuen Funktionen nicht unterstützen werden optisch nicht alles korrekt darstellen können.

Zahlen und Fakten
Aus der aktuellen merl.ws Statistik (Stand März 2010):

Webstatistik März 2010

Besucher mit Firefox, Safari, Chrome und Opera aktualisieren ihren Browser schnell. Veraltete Version sind kaum in den Statistiken zu finden. Eine Ausnahme bildet der Internet Explorer. Hier dominiert eindeutig der IE6. Aufgrund des hohen Mac-User Anteils spielt der Internet Explorer auf dieser Website glücklicherweise keine große Rolle.